Rechtsauskunft Telefon, Telefon

Anwaltshotline

über normale Festnetznummer


Anwaltshotlines mit nicht unerheblichen Minutenpreise können schnell zu Kosten in ungeplanter Höhe führen - von späteren Folgefragen ganz zu schweigen.

Beratungsflat bietet eine attraktive Alternative ohne 0900 Nummer, mit Folgefragen durch Rechtsanwälte etablierter Kanzleien an.

 

Beratungsflat beinhaltet:

  • Erstberatungen und auch Folgeberatungen am Telefon über normale Festnetznummer,
    bei Bedarf sind sogar weitergehende Beauftragungen* möglich (separate Kosten)
  • Etablierte Kanzleien sind festen Regionen in Deutschland zugeordnet,
    um Folgefragen zu erleichern
  • Alle Gebiete zu dt. Recht sind abgedeckt
  • Die Anzahl der Rechtsberatungen am Telefon ist nicht begrenzt
  • Auch Ihr Ehe-/Lebenspartner erhält Rechtsauskunft
  • Der Beitrag richtet sich danach, ob auch Rechtsfragen zu einer evtl. selbstständigen Tätigkeit oder Vermietertätigkeit enthalten sind:




      Beratungsflat für Nichtselbstständige



      Beratungsflat für Vermieter



      Beratungsflat für Selbstständige




* Bei Bedarf kann häufig sogar Schriftverkehr oder die Vertretung vor Gericht von dem beratenden Anwalt übernommen werden (separate Kosten)




Arbeitsrecht, Ausländerrecht, Bankrecht, Baurecht, Beamtenrecht, Computerrecht, Erbrecht, Familienrecht, Insolvenzrecht, Internetrecht, Medizinrecht, Mietrecht, Nachbarrecht, Reiserecht, Scheidungsrecht, Sozialrecht, Sportrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht, Wehrpflichtrecht, Zivilrecht




Diese Seite bookmarken Seite bookmarken